ein solides Fundament

Dieses Basisseminar richtet sich an jene Fotofreunde, die daran denken, Videos in ihren Präsentationen einzusetzen und bisher keine bis wenig Erfahrung mit diesem Medium haben.
Sie lernen die unterschiedlichen Camcordertypen und deren technische Besonderheiten und bevorzugte Einsatzbereiche kennen. Es werden die gängigsten Aufzeichnungsformate und damit einhergehende Qualitätsunterschiede an Beispielen vorgestellt ebenso wie Arten der Datenspeicherung im Videobereich. Ein weiterer Abschnitt befasst sich mit den Anforderungen an PCs und Laptops. Kurzer Überblick über verbreitete Videoschnittsoftware.
Anhand der Vorstellung wesentlicher Produktmerkmale soll der Kauf einer Videokamera erleichtert werden.
Sie sehen unterschiedliche Kameratypen und nützliches Zubehör im praktischen Einsatz.
Praxisübungen mit Kamera und danach Vorstellung des Ablaufes vom Import der Aufnahmen in einen PC und Grundlagen des Videoschnitts und Exports als DVD oder Datei runden das Programm ab. Sie bekommen auf Wunsch Seminarunterlagen und es gibt ausreichend Zeit für Fragen und Antworten.

Zeitbedarf, je nach Interesse der Teilnehmer ca. 4-5h.
Durchführung in Kleingruppen bis zu 4 Personen.
Termin und Veranstaltungsort nach Absprache Kontakt
Kosten pro Person 159,-€ inkl. USt

Letzte Änderung am Freitag, 16. Dezember 2016 um 21:52:56 Uhr.